Besenturnier, 25.10.2014

SFN – TSV Talheim 2:2

Der TSV ging mit 2:0 in Führung , aber die Sportfreunde schlugen zurück und schafften noch den Ausgleich. Tore:  1:2 A. Stiegler, 2:2 Rückle

 

SFN – TSV Meimsheim 5:2

Die Sportfreunde kontrollierten das Spiel und legten 2 Tore vor. Danach wurde man aber nachlässig und so konnte Meimsheim zum 2:2 ausgleichen. Danach nutzen die Sportfreunde ihre Chancen besser und zogen wieder davon. Allerdings musste Torwart Becker in einigen Situationen sein ganzes Können zeigen, um weitere Gegentore zu verhindern.

Tore: 1:0 Ngako, 2:0 A. Stiegler, 3:2 Schweiker, 4:2 Ngako, 5:2 A. Stiegler

 

TSV Meimsheim  - TSV Talheim 4:3

Die Meimsheimer erspielten sich zahlreiche Chancen, aber Talheim nutzte seine erste Chance zur Führung. Meimsheim konnte das Spiel aber drehen und auf 3:1 davonziehen, ließ aber weitere gute Möglichkeiten ungenutzt, so dass Talheim den Anschlusstreffer erzielen konnte. Nach dem Meimsheimer 4:2 konnte Talheim erneut verkürzen, schaffte aber die Wende nicht mehr, da am Ende die Kraft fehlte, weil man keine Auswechselspieler hatte.

 

Endstand:

SFN                       4 Punkte             7:4 Tore

Meimsheim         3 Punkte             6:8 Tore

Talheim                1 Punkt               5:6 Tore

 

Eingesetzte Spieler (Tore): J. Becker, T. Taschke, J. Konhäuser, R. Schweiker (1), O. Rückle (1), M. Lack, A. Ngako (2), A. Stiegler (3).

Schiedsrichter: J. Kraus, U. Heinrich

 

 

Ü50-Turnier am 23.7. in HöpfigheimZu viele Unentschieden

 Mit etwas Glück hätte man beim Ü50-Turnier in Höpfigheim die Finalspiele erreichen können. Leider reichte es am Ende aber nicht ganz. Mit einem 0:0 gegen den SV Vaihingen startete man ins Turnier. Im 2. Spiel gegen den Gastgeber GSV Höpfigheim brachte Heinz Feyrer unser Mannschaft mit 1:0 in Führung, die jedoch Klaus Schuster kurz vor Schluss mit einem unglücklichen Eigentor ausglich. Dabei blieb es. Mit einem 2:0 Sieg gegen den SV Sülzbach (2x Feyrer) übernahm man zwischenzeitlich die Tabellenführung der Gruppe A. Gegen den Mitfavoriten und späteren Endspielteilnehmer FV Ingersheim geriet man zunächst unnötig in Rückstand. Nach Zuspiel von Uwe Heinrich konnte Heinz Feyrer jedoch den Ausgleich erzielen und so endete auch diese Partie unentschieden. Da Ingersheim und Vaihingen ihre weiteren Spiele gewannen, hatten beide 10 Punkte und erreichten die Finalspiele. Selbst mit einem Sieg im abschließenden Spiel gegen den SV Friolzheim hätten die Sportfreunde maximal auf 9 Punkte kommen können, da man einfach zu oft unentschieden gespielt hatte. Trotzdem wollte man das letzte Spiel gewinnen, kassierte aber nach einem Fehler im Spielaufbau einen Gegentreffer und musste die erste Niederlage im Turnier hinnehmen. Dadurch reichte es am Ende nur zum 4. Platz in der Gruppe. Trotzdem war man insgesamt mit dem Turnierverlauf zufrieden. Turniersieger wurde der TSV Unterriexingen, der sich den Sieg im Finale im 9-m-Schießen gegen den FV Ingersheim sichern konnte.

Eingesetzte Spieler: Joachim Becker, Dieter Becker, Klaus Schuster, Uwe Heinrich, Heinz Feyrer, Michael Lack, Thomas Taschke, Eckhardt Frank, Ulrich Brixner.

 

AH-Versammlung am 24.01.2014Bericht von Thomas Deuscher

 Nach dem akademischen Viertel abgewartet wurde, konnte der AH-Leiter, Wilfried Gehrig, gegen 19:45 die Versammlung mit 19 Sportskameraden eröffnen.

 Ein kurzer Rückblick in die Veranstaltungen und Spiele zeigte, dass durch die dünne Spielerdecke es mehr aussersportliche Aktivitäten in der Abteilung zurzeit gibt.

 Die Statistik und der Bericht zu den Spielen war aufgrund der geringen Anzahl schnell erledigt.

 Die Ausgaben im Jahr 2013 waren höher als die Einnahmen. Aber als sparsamer Schwabe konnte Wilfried Gehrig trotzdem noch einen positiven Kassenstand vermelden.

 Zum Nachfolger des ausscheidenden Stellvertreters, Thomas Deuscher, wurde einstimmig Thomas Taschke zum neuen Stellvertreter in der AH-Abteilung gewählt.

 Bei den Terminen für 2014 wurde gleich zu Beginn festgehalten, dass man nur an 1-tägigen Turnieren teilnehmen kann bzw. wird. Uwe Heinrich benannte vier Personen aus dem Aktiven Bereich, die bei der AH Interesse zum Fußballspielen bekundet haben.

                        April 2014                  Spiel in Dortmund ansehen – evtl. 3 Tage

                        01.05.2014                  Maiwanderung mit Grillen – Grillen am Schlossberg

Organisatoren: Sevcik, C. Scheithauer, Eisele         

Termin kommt noch   AH-Grillfest bei Eisele

18. – 20.07.                 AH-Ausflug in das Kleinwalsertal

                               23.07.2014                 Kleinfeldturnier Höpfigheim

                               25.10.2014                 Besenfest bzw. Besenturnier

 

Bei dem Tagesordnungspunkt Ausflug wurden zuerst die Kritikpunkte vom Ausflug 2013 ausdiskutiert. Anschließend hatten die Anwesenden zwar eine sehr große Auswahl an Ausflugszielen, aber es fand sich kein Organisator. Somit benötigte dieser Punkt etwas länger.

Die Teilnehmer einigten sich darauf ein Ziel zu wählen, das man kennt und somit die Planung geringer ist.

 Beim gemütlichen Teil wurden Weine vom Weingut Obenland ausprobiert.

 

Teilnehmer:

Gehrig, Hegendorf, Eisele, Heinrich, Brixner, Heuschele, D.Becker, Sevcik, C. Scheithauer, Schuster, Schaaf, J. Wien, Ngako, Feyrer, Sommer, Taschke, Stiegler A., Obenland A., Deuscher

 

AH-Versammlung am 24.01.2014Bericht von Uwe Heinrich

Die gute Nachricht zuerst: Auch 2014 wird es wohl einen AH-Ausflug geben, obwohl es eigentlich lange nicht danach aussah. Aber die Blamage konnte gerade noch verhindert werden, als die Versammlung eigentlich schon beendet war.

Der Reihe nach: Der geplante Beginn von 19.30 Uhr verzögerte sich nur knapp. Nachdem der AH-Leiter sein Essen beendet hatte und der letzte Teilnehmer gerade noch innerhalb der Toleranzgrenze um 19.54 Uhr erschienen war, konnte die Versammlung auch schon beginnen. Nach der Begrüßung der Anwesenden 19 Teilnehmer wurden die Tagesordnungspunkte der Reihe nach abgearbeitet. Hier die Zusammenfassung:

Veranstaltungen 2013: Außer dem Ausflug wurden nur die Maiwanderung und das Besenturnier organisiert. Beide Veranstaltungen verliefen zufriedenstellend.

Spiele- / Spielersituation: Die Spielersituation ist nach wie vor angespannt, so dass eine Teilnahme am Schozachtalturnier nicht zugesagt werden kann. Spieltermine wurden aus diesem Grund für 2014 auch nicht geplant.

Kassenbericht: Der Kassenstand war wohl positivste Nachricht des Abends. Obwohl im vergangenen Jahr knapp 500,-- € mehr ausgegeben als eingenommen wurden, ist noch ein ansehnliches Guthaben vorhanden.

Neuwahl des stellvertretenden AH-Leiters: Hier gab es nur einen Wahlvorschlag und so wurde Thomas Taschke einstimmig gewählt.

Termine 2014: Folgende Veranstaltungen sind geplant: Maiwanderung, Ausflug, Besenturnier. Während der WM soll bei Axel Eisele ein Grillfest stattfinden, der genaue Termin ist noch festzulegen. Außerdem wurde besprochen, die Teilnahme am Ü50-Turnier in Höpfigheim am 23.7. zuzusagen.

AH-Ausflug: Wie bereits eingangs erwähnt, war es diesmal eine schwere Geburt, da der Organisator der beiden letzten Ausflüge, Uwe Heinrich, aufgrund einiger Vorfälle bei diesen Ausflügen, die Organisation für dieses Jahr nicht übernehmen wollte. Da sich außerdem auch niemand bereit erklärte, die Organisation zu übernehmen (was eigentlich ein grundsätzliches Problem darstellt), war der Ausflug für 2014 schon gestrichen, als die Versammlung beendet war. Anscheinend war mit dieser Lösung keiner zufrieden, aber auch keiner bereit, die Initiative zu ergreifen. Uwe Heinrich schlug dann dem AH-Leiter vor, bevor gar kein Ausflug stattfindet, eben mal wieder ins Kleinwalsertal zu fahren, wo man schon mehrmals war und somit den organisatorischen Aufwand auf ein Minimum zu begrenzen. AH-Leiter Wilfried Gehrig erklärte sich daraufhin bereit, die Organisation zu übernehmen und so wurde als Termin der 18. – 20. Juli 2014 festgelegt.

Teilnehmer: D. Becker, U. Brixner, Th. Deuscher, A. Eisele, H. Feyrer, W. Gehrig, M. Hegendorf, U. Heinrich, M. Heuschele, A. Ngako, A. Obenland, M. Schaaf, C. Scheithauer, K. Schuster, M. Sevcik, B. Sommer, A. Stiegler, Th. Taschke, J. Wien. 

Seitenübersicht:  >1< 

Kalender
< Januar 2018 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031
Besucherstatistik
Gesamt: 2366953
Gestern: 2463
Heute: 1573
Online: 28
Informationen
RNMD

Robin Neff Media Design

Sie sind auf der Suche nach einem professionellen und zuverlässigen Partner für Ihren Internetauftritt?

www.rnmd.de