Tolles Team, super Leistung.

Tolles Team, super Leistung.
Ungeschlagen marschieren Lukas Stiegler,  Ben Kurrle und Marlon Schwan direkt durch in die Bezirksliga. Gratulation!!!

Für alle Ergebnisse hier klicken.


Neue Ausstattung, alte Sorgen

Hallo liebe Sportfreunde,

die Tischtennis Abteilung der Sportfreunde wird sich künftig in Anlehnung an die Neckarwestheimer Gemeindefarben in grün, weiß und schwarz präsentieren.

Dank der Unterstützung der Firmen,

konnte die Umsetzung trotz wirtschaftlicher Einbußen der Abteilung Tischtennis in den letzten zwei Jahren in Folge der Corona-Pandemie umgesetzt werden.
Hierfür ein herzlicher Dank an die Unterstützer.

Mit unseren neuen Trikots, Trainingsshirts, Jogginganzügen und Freizeitjacken wurden alle 28 Aktiven sowie Jugendspieler ausgestattet, um sich fortan in einem einheitlichen Outfit präsentieren zu können.

Damit sich die Abteilung wieder präsentieren kann, benötigt es jedoch leider noch etwas Zeit. Aufgrund der starken Anstiege der Corona-Infektionen musste die Rückrunde leider ersatzlos gestrichen werden.
Dies führt dazu, dass aktuell nur noch die Jugendlichen unserer Abteilung Ihre Sommer-Halbserie zu Ende spielen dürfen. Die Aktiven Teams sind dabei, die ausgefallenen Spiele der Vorrunde noch nachzuholen und so die Saison zu beenden.

Wir sind jedoch guter Dinge ab Sommer endlich wieder aktiv durchstarten zu können und die neue Saison ab September in Angriff zu nehmen. Wir freuen uns darauf.
Gerne freuen wir uns auch auf Neugierige, die in die Abteilung „reinschnuppern“ können. Bei Gefallen ist es kein Problem, ein neues Trikot liegt ja nun bereit.

In diesem Sinne alles Gute und bis bald! Eure TT-Abteilung der Sportfreunde Neckarwestheim


Coronavirus: Kein Trainingsbetrieb bis zu den Sommerferien

Wichtiger Hinweis
Aufgrund der aktuellen Situation mit dem Coronavirus und damit verbundener strenger Hygienerichtlinien, hat sich die Abteilung Tischtennis dafür entschieden, den Trainingsbetrieb bis zu den Sommerferien auszusetzen.
Wir bitten um Euer Verständnis und hoffen, im September mit vollem Elan in die kommende Saison starten zu können.

Viele Grüße
Abteilung Tischtennis